Leipzig 2018

 Alte Kongresshalle am Zoo

Carl Maria von Weber

Oberon Ouverture
 

Robert Schumann

Konzert für Violoncello und Orchester
a-moll, op. 129
 

Johannes Brahms

Sinfonie Nr. 4
e-Moll, op. 98

Dirigent: Manfred Fabricius

2018 fand das Konzert in Leipzig in der alten Kongresshalle am Zoo statt. Das Programm bestand aus dem Konzert für Violoncello und Orchester von Robert Schumann, mit Julius Berger, Augsburg, als Solisten und der 4. Symphonie von Johannes Brahms. Eine Wiederholung des Konzerts fand in der fast ausverkauften St. Ulrich-Kirche in Halle statt.

München 2015

Philharmonie am Gasteig

Ludwig van Beethoven

Sinfonie Nr. 3, Eroica
Es-Dur

Bedrich Smetana

aus dem Zyklus „Ma Vlast“ (Mein Vaterland)

Dirigent: Manfred Fabricius

Bielefeld 2011

Oetkerhalle

Guiseppe Verdi

Ouvertüre zur Oper „Macht des Schicksals“

Ferdinand David

Konzert für Posaune und Orchester
Es-Dur, Op. 4

Nikolai Rimski-Korsakow

Scheherezade op. 35

Dirigent: Manfred Fabricius